Handy Internet

Ein Handy mit Internet hat viele Vorteile. Damit kann der Surf Fan an jedem x-beliebigen Ort und zu jeder Zeit im Internet Videos ansehen oder Apps und Spiele downloaden. Anders als beim WLAN oder Internet per Kabelverbindung zu Hause ist er mit dem Handy-Internet nicht an bestimmte Orte gebunden. Er bleibt also flexibel und kann geschäftlich und privat Pausen nutzen, um auf das Internet zuzugreifen, zum Beispiel auf Geschäftsreisen, während der Fahrt zur Arbeit in der U-Bahn, im Freibad oder im Park.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen!

Im Normalfall lassen sich Handy, Notebook und PC auch synchronisieren, sodass sämtliche Kontakte und Dateien immer auf dem gleichen Stand sind. Deshalb ist ein Handy mit Internet einfach praktisch.

Natürlich sollte man sich nach einem günstigen Tarif umsehen. Denn die Handy Internet Tarife gibt es in den unterschiedlichsten Varianten. Am besten sucht sich der Nutzer einen individuellen Tarif aus, der zu den eigenen Surfgewohnheiten passt und greift nicht gleich zum preislich attraktivsten Handytarif. Für Vielsurfer sind andere Handy Internet Tarife geeignet als für Normalnutzer. Wer nach einer UMTS Karte, also nur nach mobilem Internet sucht, der schränkt die unzähligen Tarifangebote schon mal ein wenig ein, sodass ihm der Vergleich leichter fällt.

Handy mit Internet Flatrate

Viele Datentarife werden heutzutage als Flatrates angeboten, für die der Kunde einen monatlichen Festpreis zahlt. Meistens steht ihm ein bestimmtes Volumen pro Monat in UMTS bzw. HSDPA Geschwindigkeit zur Verfügung. Hat er dieses verbraucht, geht es kostenlos in GPRS Geschwindigkeit weiter.

Eine Flatrate lohnt sich, wenn der Nutzer häufig und länger im Internet ist. Denn auch beim Surfen im Internet werden permanent Daten heruntergeladen und versendet. Er verbraucht also immer ein gewisses Datenvolumen, auch wenn er gar keine Spiele, Musik oder sonstige Dateien direkt herunterlädt. Hier immer den genauen Verbrauch im Blick zu haben, ist eher mühselig. Deshalb ist der Handy Internet Nutzer mit einer Datenflatrate besser beraten.

Mobil ins Internet mit discoSURF

Bei discoSURF gibt es drei mobile Datenflatrates in bester Netzqualität, die sich vor allem durch die Größe des Datenvolumens in Highspeed unterscheiden. Sie starten mit 500 MB Datenvolumen für Wenig- und Normalnutzer und enden bei 3 GB Datenvolumen für Powernutzer. Die Geschwindigkeit des Internets liegt bei bis zu 7,2 Mbit/s. Sobald das Datenvolumen aufgebraucht ist, geht es gratis in GPRS Geschwindigkeit, also 64 Kbit/s, weiter. Die Tarife sind übersichtlich sortiert und selbsterklärend. Am besten schätzt der Kunde ungefähr ab, was er im Monat durchschnittlich verbrauchen würde und sieht sich den passenden Tarif einmal genauer an.


 

Clevere Smartphone-Tarife

Mehr Informationen

Themenübersicht

Inhalt wird geladen

Inhalt wird geladen
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.